Menü schliessen

Ihre Anfrage wurde versendet

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir bearbeiten Ihre Anfrage in Kürze.

Wählen Sie ihr Profil:

Hochmoderne Systeme – auch in denkmalgeschützten Gebäuden

Outletcenter Wadgassen

Kühlen und Heizen mit Umweltenergie

Im 2012 eröffneten Outletcenter im saarländischen Wadgassen bieten 20 Shops verteilt auf rund 5.000 m2 eine große Auswahl aus den Bereichen Mode, Accessoires und Porzellan. Insgesamt 25 Marken sind in dem außergewöhnlichen Outlet vertreten, das sich durch eine spannende Symbiose von Alt und Neu auszeichnet. Im Zentrum steht das 1843 entstandene denkmalgeschützte Gebäude der Christallerie von Villeroy & Boch, das sich eindrucksvoll in das Ensemble neuer Verkaufsstätten einschmiegt. Um das von den Center-Betreibern geforderte nachhaltige Klimakonzept zu realisieren, kommen Split-Systeme aus der Mr. Slim-Serie sowie der City Multi VRF-Serie zum Einsatz.

Die Anforderungen

Der überwiegende Teil der Verkaufsflächen befindet sich in den neu erbauten Gebäudeeinheiten, die über große Fensterflächen verfügen und so jede Menge Tageslicht und Wärme in die Shops lassen. Die Installation einer wirkungsvollen Klimatisierung, die den hohen Anspruch an Nachhaltigkeit erfüllt und zugleich ein angenehmes Shoppingklima für Kunden schafft, war unerlässlich. Zudem mussten im Textilbereich behagliche Raumtemperaturen geschaffen werden. Doch nicht nur im Neubau waren effiziente Lösungen gefragt. Auch in dem renovierten Bestandsgebäude, in dem die Wärme und Kühllasten höher ausfallen, musste ein entsprechendes Klimakonzept integriert werden.

Die Lösung

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wurde eine ganzheitliche Lösung entwickelt, die das Kühlen und Heizen jedes einzelnen Shops mit einem dezentralen Klimasystem ermöglicht. So sind die installierten Klimasysteme zum monovalenten Heizen und Kühlen ausgelegt. Da mit ihnen die Shops dank der Wärmepumpenfunktion mit Wärme versorgt werden, war keine klassische Heizungsanlage erforderlich. Zum Einsatz kommen Split-Klimasysteme aus der Mr. Slim-Serie sowie der City Multi-Serie. Die Shops in den neuen Gebäuden werden mit je vier großen PLA-ZRP 4-Wege-Deckenkassetten klimatisiert, die durch ein Außengerät versorgt werden. Auch die Shops der Christallerie werden je nach Leistungsbedarf mit Anlagen der Mr. Slim-Serie versorgt.